ÜBER UNS

San Zeno di Montagna wird als “ein Balkon auf den Gardasee” bezeichnet. Es liegt an den westlichen Hängen des Monte Baldo und schlängelt sich mehrere Kilometer weiter mit seinen historischen Weilern auf einer durchschnittlichen Höhe von 600 Metern. Naturumgebungen von großer Schönheit umfassen die weiten blauen Wasserflächen des Sees, die Olivenhaine und die Gipfel der Voralpen im Norden. San Zeno di Montagna bietet seinen Gästen viele Unterkunftsmöglichkeiten: Hotels, Apartments, Ferienbauernhöfe, B&B und Campingplätze. Das wichtigste Gebäude in geschichtlicher Hinsicht ist der Palazzo Ca’ Montagna. Er trägt den Namen der Familie, die ihn erbaut hat: die “Montagna”, die hier Land besaß und auch zur Familie Della Scala in Verona verwandtschaftliche Bande hatte.

Auch der Ortsname hat sich im Laufe der Jahrhunderte geändert. Einst hieß der Ort Montagna di Monte Baldo. Nur zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts änderte der Ort seinen Namen von Montagna di Monte Baldo in San Zeno di Montagna zu Ehren des Heiligen, der nun Schutzpatron des Ortes ist, um. In San Zeno di Montagna können Sie die typischen Produkte des Monte Baldo genießen: Fleisch und Käse, Kräuter vom Monte Baldo, die die Speisekarten der Restaurants im Frühling erfreuen, während im Herbst die Menüs den D.O.P. – Maroni, den Trüffeln und den Pilze gewidmet sind. In diesem Zeitraum ist die Esskastanien-Suppe das lokaltypische Gericht.
Der Monte Baldo wird auch als “Hortus Europae” bezeichnet, da in der Eiszeit der Gipfel des Monte Baldo aus dem Eis herausragte und somit der Flora und der Fauna, die anderenorts während der Eiszeit ausstarben, einen Ort der Zuflucht. Hier entstanden endemische Blumengattungen, insbesondere Orchideen, die in ihrer Namensbezeichnung den Zusatz “baldensis” haben.

Das Gemeindegebiet von San Zeno di Montagna ist ideal für viele Sportarten und insbesondere für Trekking und Mountainbike. Von Frühjahr bis Herbst herrscht ein mildes und anregendes Klima: Touristen jeden Alters, Familien und Sportler können hier wandern und versteckte Winkel in den vielen Weilern entdecken, leichte und eben verlaufende Wege durch schattige Pinienhaine begehen oder sich hoch bis zu den Gipfeln des Monte Baldo bei anspruchsvolleren Wanderungen wagen. Die entspannende Atmosphäre, die üppige Natur und die atemberaubenden Panoramen geben den Rahmen ab zu diesen Tagen an der frischen Luft.

Easy

Für jeden geeignet, auch für Anfänger und Familien mit Kinder

Medium

Für mittelmäßig trainierte Menschen und Amateur- Radfahrer und Wanderer

Challenging

Für Experte und Profi geeignet, die Spitzensport/Leistungsport betreiben

Wählen Sie den Pfad nach San Zeno di Montagna

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu entdecken!

Olivenriviera

Olivenriviera



Medium

Rundstrecke Um den Belpo-Berg

Rundstrecke Um den Belpo-Berg



Medium

Almtour

Almtour



Medium

Strecke der Weiler

Strecke der Weiler



Medium

Teufelsbrücke

Teufelsbrücke



Easy

Prada Alta – Berghütte Ortigara und Seilbahn

Prada Alta – Berghütte Ortigara und Seilbahn



Challenging

Gardasee San Zeno di Montagna

Wir haben an eine Website gedacht, auf der wir die zentralen Trekkingpfade, Wanderwege und Mountainbike-Strecken illustrieren können, die sich zwischen wunderschönen Buchten, Ständen und blühenden Landschaften winden, gezeichnet durch das Grün der Olivenbäume und das Blau des Sees. Eine Einladung an die Liebhaber des Sports an der frischen Luft, die Natur des Veneto-Ufers der Gardasees und sein vielseitiges Umland zu erkunden: eine spannende Entdeckung, die niemals langweilig wird.

Das weitläufige und vielseitige Gebiet der Riviera der Olivenbäume bietet Wege für alle Ansprüche und Schwierigkeitsgrade. Die Pfade lassen Sie einzigartige Naturschönheiten und historische Ortschaften entdecken, die sich mit atemberaubenden Panoramen, Schlössern, Buchten, Ufern, Hügeln und Bergen abwechseln und sich eine beindruckende und unberührte Natur zwischen ausgewiesenen Wegen und Pfaden inmitten von Wäldern präsentiert. Wählen Sie den Ausflug, der Ihnen am meisten gefällt und entdecken Sie ein Gebiet, das Sie mit seinen Düften, Farben, dem Klima und den kulinarischen Spezialitäten sowie den unvergesslichen Sonnenuntergängen über dem See in seinen Bann ziehen wird.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Spaziergänge oder Fahrradtouren entlang unseres zauberhaften Seeufers zu unternehmen.
Die Schönheit der Landschaft und die Gastfreundschaft der Hotelwirte des Gardasees sind Garantie für ein fantastisches Erlebnis !

WO IST ES
San Zeno di Montagna